Aktivitäten in der Nähe

An der Rezeption können Sie sich Fahrräder für einen oder mehrere Tage leihen. Ausgestattet mit Ihrer Radwegekarte warten herrliche Touren auf Sie:

Am Strand Les Boucholeurs entlang geht es z. B. zum Markt nach Châtelaillon, der zweimal pro Woche stattfindet.

Das Wassersportzentrum, wo man unter anderem Segeln und Kitesurfen kann, liegt 1,5 km vom Campingplatz entfernt. Sie können sich ebenfalls mit einem Kajak zur Insel Aix begeben!

2 km vom Campingplatz entfernt finden Sie Tennisplätze, 5 km entfernt den Reiterhof von Yves.

Und der Golfplatz in Saint-Laurent (15 km) hält für Sie einen 9-Loch-Parcours bereit.

Wanderfreunde erhalten bei uns eine Karte mit Fußwanderwegen. Herrliche Spazier- und Wanderwege führen Sie durch die Natur und zu denkmalgeschützten Bauten.

Tagesausflüge

  • Eine Fülle von Ausflugsmöglichkeiten steht Ihnen dank der idealen Lage zwischen La Rochelle und Rochefort, gegenüber den Inseln Ré, Aix und Oléron, zur Auswahl.
  • Châtelaillon-Plage und Umgebung bieten wunderschöne Fahrradtouren, bei denen man die Häuser der Austernzüchter oder das Vogelschutzgebiet von Yves bewundern kann.
  • La Rochelle mit seinen Arkaden, dem Uhrturm „Grosse Horloge“ und den zwei Türmen bezaubert nicht nur Kulturbegeisterte. Auch Rochefort ist mit der Fregatte Hermione und der königlichen Seilerei einen Besuch wert.
  • Und selbstverständlich sollte man die Inseln gesehen haben: Ré mit ihren 100 km Radwegen, Oléron mit ihrem Naturschutzgebiet Marennes und Aix mit ihren kleinen Buchten und den allgegenwärtigen Stockrosen – Natur pur.
  • Bei letzterer geht es an der berühmten Festung Fort Boyard vorbei und begeistert nicht nur Kinder, sondern auch Freunde von Kulturerbe. An der Rezeption geben wir Ihnen gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten Auskunft!Die Jüngeren werden ihren Spaß im Aquarium von La Rochelle haben. Eintrittskarten sind an der Rezeption zu erhalten. Sie vermeiden langes Warten!

 

Einige Fotos